Newsletter


Die Anmeldung für den Newsletter folgt durch die Eingabe in das vorgesehene Input-Tag. Diese Email-Adresse wird von uns so lange gespeichert, bis sich derjenige Abonnement mithilfe der Abmelden-Funktion, die in jedem Newsletter vorhanden ist, abmeldet. Die Daten werden unwiderruflich gelöscht.

Member und Supporter


Mit der Anmeldung in eines der beiden Programme speichern wir die jeweils eingetragenen Daten, u.A. Name, Adresse, Telefonnummer, Email-Adresse u.s.w.. Nach unserer Satzung werden die Daten gelöscht, insofern ein Mitglied oder ein Supporter schriftlich bzw. als Supporter auch elektronisch vom jeweilgen Programm abmeldet. Bei einem Rauswurf werden weiterhin Daten gespeichert, damit ein neues Eintreten ggf. vermieden werden kann.

Kommunikation


Nicht verschlüsselte Emails werden von uns zwar bearbeitet, jedoch können wir nicht für deren Anonymität garantieren.

Datenherausgabe


Insofern wir von Ihnen personenbezogene Daten speichern, können Sie diese anfordern oder den Willen äußern, diese zu löschen. Nehmen Sie bitte hierzu Kontakt mit uns per Email (info@jed-bund.de) auf.

Weitere Daten


Wir speichern keine Cookies. Wir erheben auch ansonsten keine personenbezogenen Daten von Ihnen, inbsofern Sie nicht bei uns eingeloggt sind.
Ausschließlich Strato, der Anbieter dieses Webspaces, benutzt möglicherweise Ihre IP-Adresse, um Statistiken bzgl. der Anzahl an Aufrufe zu generieren.
Außerdem benutzt die Seite https://www.jed-bund.de Sessions, um ein verfälschtes Abstimmungsergebnis für https://www.jed-bund.de/poll zu verhindern oder einen Log-In für Mitglieder zu realisieren. Es werden dadurch keine personenbezogenen Daten gespeichert.
Jegliche Daten, die wir erheben, werden nicht an Dritte weitergegeben. Davon ausgenommen sind die Wahlorgane, insbesondere der Bundeswahlleiter, die Landeswahlleiter aller Länder sowie die Kreiswahlleiter aller Kreise. An diese Organe werden nur Daten im Sinne des Parteiengesetzes sowie der Bundessatzung der Jugend- und Entwicklungspartei Deutschlands oder der Satzung des jeweiligen Verbandes weitergegeben.

Verantwortlichkeit


Die Verantwortlichkeit obliegt dem Bundesvorstand der JED, vertreten durch die Bundesparteivorsitzenden Lukas Ostermann und Till Müller.
Landersumer Weg 40, 48431 Rheine.